Chrissy/ Februar 3, 2018

Wie ich bereits in unserem Rückblick 2017 ankündigte möchte ich dieses Jahr mehr bloggen und so habe ich mir vorgenommen, neben allgemeinen Beiträgen und den Produkttests, euch auch monatlich einen kleinen Rückblick zu geben was bei uns passiert ist und euch ein paar Bilder des Monats zu zeigen ^^ Ich hoffe euch gefällt diese kleine Serie 🙂

_______________________________________________

Der Monat fing tatsächlich wenig winterlich an: Es war absolutes Schmuddelwetter, tagelang Regen und viiiieeel Hochwasser! Da ich generell nichs gegen Bilder bei schlechtem Wetter habe, habe ich also das Hochwasser auch für ein paar Bilder genutzt ^^

Kaum war die erste Woche also vorbei wurde es ein bisschen turbulent bei uns: Wir waren auf Wohnungssuche.. allerdings etwa 450km weiter nördlich und so war das alles mit ein bisschen Aufwand verbunden und so verbrachten wir Gaia’s 4. Geburtstag im Norden bei strahlendem Sonnenschein und schönstem Winterwetter <3 Darüber habe ich mich total gefreut! Aber leider hatte ich aufgrund des vollen Terminplans keine Kamera mit genommen, so dass da nur Handybilder entstanden sind ^^

Leider bekam Gaia kurz danach einen sogenannten Hotspot (im Grunde eine Hautentzündung die mit eine Wärmeentwicklung einher geht) und ich weiß nicht ob es einfach an dem Stress lag (was nahe liegend ist) oder ggf. an einer Futterdose die ich kurzerhand mitgenommen hatte, weil ich vergessen habe das Fleisch aufzutauen. Jedenfalls musste Gaia erstmal eine Halskrause tragen, damit sie die Stelle in Ruhe lies ^^ Damit ist dann auch eines der witzigsten Bilder des Monats entstanden *lach* Ebenfalls ein Handyschnappschuss, aber ich muss immer noch darüber lachen 😉 Das Bild ist entstanden als Gaia ihre Nase gegen eine Scheibe drückte ^^

Außerdem waren wir in der ersten Hälfte noch auf einem Agility Turnier – die Ergebnisse trage ich übrigens, vor allem für mich, auf dieser Seite ein. Falls ihr also sehen wollt wie wir so abschneiden… ^^ Das Turnier hat auf jeden Fall Spaß gemacht, aber wie immer waren wir nicht die schnellsten… obwohl Gaia beim Aufwärmen wirklich motiviert war… aber sobald wir im Parcours sind, ist Gaia eher im Schleichmodus, was echt schade ist, wenn man weiß dass sie auch anders kann 😀 Bilder gibt es von diesem Tag jedoch leider nicht – ich musste ja mit Gaia laufen ^^

Das Wetter war bis fast mitte des Monats immer noch mehr schmuddelig als schön, aber dennoch wollte ich ein paar Bilder machen und so probierte ich einmal Locations zu nutzen, an denen man tagtäglich vorbei geht (wie unser Garagentor ^^) oder eben auch mal ein bisschen andere Bilder zu machen – so wie die Grimassenbilder ^^

Ende des Monats zeigte sich dann tatsächlich noch mal der Winter von der schönsten Seite und fast am letzten Tag des Monats gab es noch einen traumhaften Sonnenaufgang. Dieses Bild gehört denke ich auch zu meinen absoluten Favoriten diesen Monats 

Eine der besten Nachrichten im Januar war dann auch noch, dass unsere Wohnungssuche zu Beginn erfolgreich war: Wir bekamen eine Zusage für eine Wohnung und konnten auch den Mietvertrag unterschreiben! So schnell hatten wir gar nicht damit gerechnet! So stand privat dann quasi schon mal ausmisten und Umzug vorbereiten auf dem Plan ^^

Und zum Schluss mag ich euch noch eine Collage zeigen, die ich bereit seit Gaia’s 1. Lebensjahr führe und natürlich anlässlich des 4. Geburtstages auch wieder aktualisiert habe. Witzig wie man doch in manchen Monaten immer die selben Locations nutzt 😉

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*